Die 13 gezeichneten Bücher ;)

Blog

Diesen Monat, genauer gesagt am 23.2., erscheint bei Bastei Lübbe unser Fantasy-Roman „Die 13 Gezeichneten“ und wir freuen uns wie Bolle. 🙂 Schon mal vorab ein paar Veranstaltungshinweise: Am 3.3. findet die Premierenlesung in der Buchhandlung „Das Buch in Eilendorf“ statt und auch auf der HeinzCon haben wir den Roman im Gepäck. Wir freuen uns drauf, ein paar bekannte Gesichter zu sehen!

Zum Erscheinen des Romans verlosen wir auf verschiedenen Blogs insgesamt 13 speziell unter“zeichnete“ Exemplare – macht einfach mit, wir drücken die Daumen!

Aber warum geht es in dem Roman überhaupt um 13 Zeichen?

Nun, nur in Sygna, der Stadt der Zeichen, wird seit Jahrtausenden das Geheimnis gewahrt, Handwerksware mit Sigillen, magischen Zeichen zu versehen und dadurch zu etwas Besonderem, Übernatürlichem werden zu lassen. Der ehrgeizige Kaiser der Aquinzischen Nation führt jedoch einen Feldzug quer durch den Kontinent und erobert Sygna im Handstreich. Seine Geheimpolizei strebt vor allen Dingen nach den Wort-Zeichen der Dichter, denn diese vermögen es, Gedanken und Gefühle zu manipulieren. Das muss um jeden Preis verhindert werden …

Die Rebellen von Sygna erwarten euch!

 

P.S.: Außerdem könnt ihr uns das ganze Jahr lang eure Meinung zum Buch in der Facebook-Gruppe von Elchi’s Bastei Lübbe Challenge sagen – anmelden kann man sich auch noch nach dem 31.1.:

Bastei Lübbe Challenge 2018 – Ankündigung + Anmeldung