Neues Gedöns

Blog | 2 Kommentare

Ich habe ein bisschen was Neues auf der Website zusammengetragen. Hier findet ihr jetzt auch die Titel und Cover meiner Übersetzungen „Obernewtyn“ und „Der Tyrann der Hohlwelten“, zudem gibts bei den Kurzgeschichten die neue „Grüne Fee“, die in wenigen Tagen erscheint und bei den Romanen „Brennen soll Bosparan“ sowie „Die 13 Gezeichneten“. Mehr Informationen zu beidem reiche ich dann später nach! 😀

„Die 13 Gezeichneten“ ist ja bereits im Rollenspiel „Scherbenland“ angeteasert, und sowohl auf Google+ als auch beim FateCast wurde gerätselt, inwiefern Roman und Rollenspiel zusammenhängen: Beides exisitiert für sich auf derselben Welt und ungefähr zur gleichen Zeit – aber an unterschiedlichen Orten, „Eingeweihten“ werden Verknüpfungen auffallen, und wir hoffen, dass Rollenspiel und Roman dazu beitragen, eine schicke neue Fantasy-Spielwiese einzuweihen und euch dahin einzuladen! Wer „Scherbenland“ bereits sein eigen nennt: Die Stadt Sygna, in der „Die 13 Gezeichneten“ spielt, ist darin bereits erwähnt, und auch das aquinzische Kaiserreich mit seinen Eroberungsbestrebungen hat bereits seit der grauen Vorzeit eine Rolle in der politischen Entwicklung Beider Zarenreiche gespielt. „Die 13 Gezeichneten“ bedient sich jedoch eines anderen Kulturkreises, und während wir in „Scherbenland“ im Prinzip Elemente aus dem Russland zur Napoleonzeit mit slawischen Mythen und Schattenmagie vermengt haben, geht es bei den 13 Gezeichneten um einen machthungrigen Napoleon-artigen Kaiser und die Magie, die aus Handwerk entsteht … (Engere Verknüpfungen sind für die Zukunft geplant.)

Wir hoffen, das macht euch neugierig und beantwortet schon mal ein paar Fragen! Wir freuen uns über die bislang sehr positiven Bewertungen zu „Scherbenland“ und hoffen, dass einige von euch als Leser und / oder Rollenspieler den Weg in diese Welt finden! See you on the other side!

P.S.: Scherbenland-Medienschau – mehr zu Scherbenland bei: 

Neue Abenteuer

Teilzeithelden

FateCast

und unserem Shardland-„Superfan“ Jon Freeman, der auf Google+ immer wieder tolle Eigenkreationen, Inspirationen und Fragestellungen zu Shardland aufwirft!

 

2 Kommentare zu Neues Gedöns

  • Greifenklaue  says:

    Ich bin mal insbesondere auf „Die grüne Fee 2“ gespannt.

    • Judith  says:

      Darauf bin ich auch sehr gespannt – mal sehen, ob die vor unserem Urlaub noch eintrifft, Mia und Tobi sind aber auf jeden Fall auf der FeenCon und haben sie dabei.

Lass eine Antwort hier!

Du kannst diese HTML tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>