Die Shortlist-Lorbeeren des Caesar

Drei Preisnominierungen für „Roma Nova“! Beim Seraph, der zur Leipziger Buchmesse verliehen wurde, stand der Roman mit drei anderen Büchern auf der Shortlist für den besten SF/F-Roman 2018.

Aktuell steht er auf der Skoutz-Award-Shortlist und auf der Shortlist des Kurd-Laßwitz-Preises. Vielen Dank an die Jurys, die „Roma Nova“ für einen würdigen Kandidaten hielten und halten! 😀

 

Und wenn ihr etwas aus dem Spannungsfeld „Jury-Nominierungen“ versus „Verkaufszahlen“ lesen möchtet, verlinke ich hier meine beiden Threads vom 14. und 15. März 2019: